Jugend-Erfolge U8 - Kleinfeld - Oberbayerische Meisterschaften im TC Dachau am 17.7.2016 Beste Bedingungen herrschten für die Kleinen beim Team-Finale der OBB-Meisterschaften Sydney Zick  sensationell  Süddeutscher Meister 2016 ! Erst vor wenigen Tagen konnte sich Sydney Zick zu den Süddeutschen Meisterschaften qualifizieren. Allerdings war er beim Einladungsturnier der Verbände Baden, Bayern,  Hessen und Pfalz mit den jeweils 4 Besten Spielern des  Jahres Außenseiter. Nachdem Sydney schon 3 Vorrundenmatches gewonnen hatte,  ging es im Viertelfinale gegen die Badische Nummer 1, den einen Kopf größeren und stark aufschlagenden Tom Siebold. Beim Rückstand von 1:4 und 3:4 wehrte Sydney bereits einen Matchball ab und gewann noch im Tiebreak. Im Matchtiebreak lag er ständig zurück, wehrte sogar 4 Matchbälle ab und gewann am Ende 9:7. Im Halbfinale gewann er mal etwas entspannter  gegen die badische Nummer 2 mit 4:0 und 4:2. Im Endspiel  traf er gegen seinen Dauergegner Lieven Mietusch, den er im Finale der Oberbayerischen und Halbfinale der bayerischen Meisterschaften  jeweils im Matchtiebreak besiegt hatte.  Lieven schlug zuvor den deutschen Meister und Favorit Tom Sickenberger, links auf dem Foto,  beide auch aus Bayern. Das zeigt wieder einmal, wie stark der bayrische Tennisverband hier vertreten ist. Im Endspiel gab es ein hart umkämpftes Match, das Sydney mit 5:3 und 5:3 für sich entschied. Nun darf er sich Süddeutscher Meister nennen, weil er die besten Spieler Süddeutschlands alle in Folge eindrucksvoll geschlagen hat. Sydneys größter Erfolg ! Sydney Zick, süddeutscher Meister 2016, oberbayr.Hallenmeister 2017 Erfolge bei den Oberbayerischen/Münchner Hallenmeisterschaften 2017  „Gut Lachen“ hatten unsere Jugendlichen bei den diesjährigen Meisterschaften in der Halle. Traditionell gilt dieses Turnier im Januar für viele als erste Standortbestimmung für die neue Saison. Sydney Zick als Erster (U10) und David Fisinger (U11) als Zweiter konnten sich in ihrer Altersklasse bei den Buben behaupten.  In der Klasse der „unter 12-jährigen“ Mädchen spielte Julia Vorwerk hervorragendes Tennis und wurde mit dem 3. Platz belohnt. Foto unten: David Fisinger und Sydney Zick, Foto rechts: Julia Vorwerk